• Schriftgröße anpassen:
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sie befinden sich hier: Start Presse OVB-online/ "Freizeit mit Köpfchen"

OVB-online/ "Freizeit mit Köpfchen"

PROJEKT AM GYMNASIUM WALDKRAIBURG

„Freizeit mit Köpfchen“

HelmutWittmann mün© OVB

Ein Förderangebot für die Schüler der Unterstufe hat das Gymnasium Waldkraiburg eingerichtet: Das Projekt „Freizeit mit Köpfchen“ soll den Kindern helfen, ihre Freizeit anspruchsvoll zu gestalten, aber auch Interessen wecken und Fähigkeiten ausbilden. Zugleich wird ein starkes Zeichen gegen die Abhängigkeit von Smartphone und Internetnutzung gesetzt.

Waldkraiburg – Seit etwa einem Jahr haben die Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 nun Gelegenheit, außerhalb der Unterrichtszeit an verschiedenartigsten Veranstaltungen teilzunehmen. Diese kommen einerseits kindlicher Neugier und Entdeckerdrang entgegen, andererseits fördern sie auch den Verstand, sprechen emotionale Bereiche an und ermöglichen soziales Lernen.

Das jüngste Beispiel war ein Spieleabend, der Schüler und Eltern im Gymnasium zusammenbrachte und vielfältige Möglichkeiten des Austausches bot. Ganz „analog“ wurden an klassischen und modernsten Brettspielen kognitive Fähigkeiten geschult. Zugleich wurde für Schüler, Eltern und Lehrer soziales Zusammenleben in der „Schulfamilie“ erfahrbar.

Experimente und mehr

Weitere Angebote in dieser Veranstaltungsreihe: Naturwissenschaftliche Experimente im Labor und Einblicke in den eigenen Betrieb bot die Firma Kraiburg TPE den jungen Forschern. Auch konnten diese bei anderer Gelegenheit am Landeswettbewerb „Experimente antworten“ unter Anleitung von Lehrern naturwissenschaftlicher Fächer und mit finanzieller Unterstützung durch den Förderverein der Schule teilnehmen.

Zur „Fledermausexkursion“ lud Dr. Andreas Zahn, ehemaliger Schüler des Gymnasiums, ein und weckte Verständnis für die Notwendigkeit, natürliche Lebensräume zu bewahren.

Eng arbeiten die Organisatoren der Schule, in erster Linie die Betreuerin der Unterstufe Eva-Maria Deinböck, mit der „Kinder-Uni“ der Volkshochschule Waldkraiburg zusammen. Auch hier kamen naturwissenschaftliche Themen, wie zum Beispiel eine Vorlesung zu Hundesprache und -verhalten zum Zug. Auch geisteswissenschaftliche und geschichtliche Vorlesungen, wie „Leonardo da Vinci als Künstler und Genie“ oder „Das Sandmännchen – eine deutsch-deutsche Geschichte“ wurde gut von den Schülern angenommen.

Durch den Film „Ente gut! Mädchen allein zu Haus“ bekamen die Schüler einen ersten altersgemäßen Einblick in komplexe Probleme von Migration und Globalisierung. Die Fachlehrer der Unterstufe sind jeweils über die aktuellen Veranstaltungen des Projekts informiert und können diese in ihrem Unterricht aufgreifen und vertiefen.

Weitere Veranstaltungen sind in diesem Schuljahr geplant.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 06:31 Uhr )  

Kalender

<<  September 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Anfahrt

Strasse:
Stadt:
PLZ:


Startseite   |   Impressum   |    Haftungsausschluss   |    Kontakt    |   Sitemap   |